15 Feb

Podiumsdiskussion: Das Bedingungslose Grundeinkommen

16729103_1629205460721678_8515053925899767858_n

März 2017

Mittwoch 8. März 2017
18:00 Uhr in der Dombuchhandlung

Podiumsdiskussion:
Das Bedinungslose Grundeinkommen – Schlüssel zu Verteilungsgerechtigkeit zwischen Frauen und Männern?

Anlässlich der Neuauflage des Klassikers von Herwig Büchele und Liselotte Wohlgenannt: „Grundeinkommen ohne Arbeit – Auf dem Weg zu einer kommunikativen Gesellschaft“
OGB Verlag, Hrsg. Katholische Sozialakademie

Familien, Partnerschaft, Haushalt, Kinderbetreuung, Hilfe bei Hausaufgaben, Pflege von Angehörigen, Nachbarschaftshilfe, Kulturarbeit, Entwicklung eigener Projekte, u.v.m. brauchen Zeit, die für Erwerbsarbeit fehlt. Das bedingungslose Grundeinkommen für alle könnte die Erbringung dieser Gesellschaftlich so wichtigen Leistungen für Frauen und Männer gleichermaßen ermöglichen.

Mit:
Mag.a Ingrid Riezler-Kainzner
Karin Owsanecki
Mag.a Margit Appel

Moderation: DI Hadwig Soyoye-Rothschädl